Salonschiff Golda / Bis 60 Personen

Länge: 22,24
Breite: 3,64
Personen: 60
Baujahr: 1931

Golda, das neue Schmuckstück unserer Flotte ist ein klassisches Berliner Fahrgastschiff aus den goldenen zwanziger Jahren.

In einjähriger Bauzeit liebevoll und aufwendig restauriert versprüht es nun wieder den Charme vergangener Zeiten. Das Vordeck lädt ein zum sonnigen Erleben der Fahrt, der große Salon mit Bar und gemütlichen Sitzecken überrascht die Gäste mit zahlreichen liebevollen Details. Innen in schwarz ,edlem Holz, gold und dunkelgrün gehalten mit stilvoller Beleuchtung ist es uns gelungen das Flair einer klassischen Cocktailbar aus den „roaring twenties“ aufs Wasser zu bringen. Über die komplette Länge des Fahrgastraums können die Fenster ganz heruntergeschoben werden. Dies vermittelt im Sommer auch im Innenraum ein Gefühl von Freiheit. Im Achterdeck verfügt das Schiff über eine lauschige Aussensitzecke für bis zu 8 Personen. Ausgestattet mir einem Pult für den DJ, Soundsystem im Salon, auf dem Vor,-und Achterdeck, professioneller Lichtsteuerung, Discokugeln und Nebelmaschine ist unsere Golda für alle Party-Veranstaltungen ideal, die Technik ist jedoch so geschickt installiert dass unsere Golda auch für klassische Anlässe perfekt geeignet ist. Das Schiff verfügt des weiteren über eine getrennte Damen,-sowie Herrentoilette. Mit seinen fast 23 m Länge bietet das Schiff bequem Platz für bis zu 60 Personen. Offiziell zugelassen ist es sogar für 75 Personen. 

Derzeit befindet sich unsere Golda noch im Umbau. Buchungen werden ab dem 25. April entgegengenommen. Bei Interesse können ab Mitte März Besichtigungen vor Ort erfolgen. Ausführliche Fotos folgen nach Fertigstellung. 

Comments are closed.